Du möchtest stets auf dem laufenden bleiben? Trag dich jetzt in unseren E-Mail Newsletter ein!
NEWSLETTER JETZT ABONNIEREN

Landtag berät über Gesetze und Personal bei der Polizei

Dresden (dpa/sn) – Der Sächsische Landtag will heute über mehrere Gesetzesvorhaben und Anträge der Fraktionen beraten. Unter anderem steht eine Änderung des Sächsischen Ladenöffnungsgesetzes und ein Gesetz zur Verwaltungsorganisation auf dem Programm. Bei der Ladenöffnung geht es darum, Geschäfte zu Silvester analog wie am Heiligabend nur bis 14 Uhr zu öffnen. Bislang galten in Sachsen für den 31. Dezember die gleichen Öffnungszeiten wie an normalen Tagen. Eine Debatte soll sich um die künftige Personalausstattung der Polizei drehen. Einen entsprechenden Antrag haben die Koalitionsfraktionen gestellt.

Link zum Volltext